Vermittlung von Fähigkeiten & Fertigkeiten

Haus Struwwelpeter


Heilpädagogisches Kinder- & Jugendhaus
„Struwwelpeter“

Gruppengröße


In unserem Haus wohnen 10 Kinder und Jugendliche. Wir bieten eine heilpäda­gogische Vollzeit­betreuung an.

Individuelle Betreuung


Unsere Einrichtung kann jedes Kind in seiner Individualität berücksichtigen, ansprechen und fördern. Wir bieten zur heilpäda­gogischen Grundbetreuung flexible Betreuungs­intensitäten, die auf die Individualität jedes Kindes abgestimmt sind und mit dem zuständigen Jugendamt und der/den Sorgeberechtigen vereinbart wird.

Anregung, Kompensation, Klarheit, Berechenbarkeit, persönliche Sphäre


Der Alltag ist zwar strukturiert, aber dennoch aufgelockert und bietet Zeit und Raum für informelle und eigengestaltete Aktivitäten. Das Leben und die Regeln sind klar und transparent in einem mit den Kindern und Jugendlichen erstellten Handbuch zusammengefasst.

Wachsame und aufmerksame Grundhaltung der BetreuerInnen


Die primäre Rolle der PädagogInnen besteht nicht in der Überwachung eines (institutionellen) Regelwerkes, sondern darin, das Kind in seiner Individualität und seinen vielfältigen Einbindungen in das jeweilige soziale Netzwerk (Angehörige, Schule, Freundschaften etc.) zu erkennen, wahrzunehmen und darauf angemessen einzugehen.

Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten


Die Kinder werden in den lebenspraktischen Alltag aktiv eingebunden und angeleitet. Jedes Kind soll brauchbare Techniken für die alltägliche Lebens­bewältigung erlernen. Außerdem bieten wir eine intensive schulische Förderung und Betreuung in Zusammenarbeit mit Lehrkräften an.

Haus und Gelände


Die Gruppe bewohnt ein freistehendes Haus in Reinhardshagen im Ortsteil Vaake mit ca. 350 qm Wohnfläche. Ein großes ländliches Grundstück mit Baumbestand, eigenem Sportplatz und viel Platz zum Spielen und Austoben.

Freizei­tmöglichkeiten


Die Bedingungen zur Freizeit­gestaltung sind optimal: Wir liegen in mitten der Natur im Reinhardswald. Wir nehmen Angebote öffentlicher Freizeit­einrichtungen und der Vereine wahr. Wir bieten Wochenend- und Freizeit­maßnahmen sowie Urlaubsfahrten an.

Verkehrs­anbindung


In Kassel oder Göttingen kann am Hauptbahnhof der Zug Richtung Hannoversch Münden gewählt werden. Von dort fährt man mit dem Bus in Richtung Reinhardshagen/Vaake (190) und steigt an der Haltestelle „Alte Mühle“ aus.

Landschaftliche Lage


Reinhards­hagen ist ländlicher Luftkurort. Hannoversch Münden ist ca. 10 km entfernt, Hofgeismar ca. 20 km, Kassel sowie Göttingen ca. 30 km.
Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie Kontakt auf.

© 2020 Heilpädagogisches Kinder- & Jugendhaus Struwwelpeter